Qualifizierung (TELC) B1/B2 Beruf

Unsere Weiterbildungsmaßnahmen sind für Sie kostenlos. Förderung durch Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) nach §45 SGB III. Fragen Sie bezüglich Ihres Anspruchs auf AVGS Ihren Arbeitsberater.

Teilnehmerzahl:                                                                      

Min. 5 Max. 15

Dauer:

320 UE (45 min)

Nächste Termine:

06.11.2017 

Unterrichtszeiten:

9:00-15:30

Abschlüsse/Zertifikate:

Zertifikat B1 / Zertifikat B2 (bei Nichtbestehen Teilnahmebescheinigung)

Fördermöglichkeiten:

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

Kursbeschreibung:

Die Teilnehmer erlangen in dieser Weiterbildungsmaßnahme allgemeine und berufsbezogene Deutschkenntnisse auf fortgeschrittenem Niveau (Mittelstufe). Durch diese gezielte Sprachförderung soll den Migranten der Einstieg in den Beruf erleichtert werden.

Lernziele:

Stärkung der sprachlichen Fähigkeiten in allen Kompetenzbereichen (Leseverstehen, Hörverstehen, Grammatik, Schreiben und Sprechen) um den Anforderungen im Beruf gewachsen zu sein.

Zielgruppe:

Zur Zielgruppe gehören Menschen mit Migrationshintergrund, die ein Studium, eine Ausbildung oder eine feste Arbeitsanstellung in Deutschland planen, wie auch Bewerber/Innen für Berufe, die gute Deutschkenntnisse verlangen

Teilnahmevoraussetzung:

Deutschkenntnisse A2

Inhalte:

  • Auf der Kompetenzstufe B1 lernen die Teilnehmer die Hauptpunkte vieler arbeitsplatzorientierter Situationen zu verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird. Sie lernen sich über vertraute Themen zu äußern und über Erfahrungen zu berichten und Ziele zu beschreiben.
  • Auf der Kompetenzstufe B2 lernen die Teilnehmer die Hauptinhalte komplexer Texte zu arbeitsplatzorientierten Themen zu verstehen und im eigenen Interessengebiet auch an Gesprächen teilzunehmen und Ihre Standpunkte zu erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten anzugeben. 

Perspektiven nach der Qualifizierung:

Sprache ist eine der Schlüsselqualifikationen für eine erfolgreiche Eingliederung in den Arbeitsmarkt. Durch die Sprachkenntnisse eröffnen sich neue berufliche Perspektiven.

Link zum Certqua-Zertifikat