Telc Deutsch C1 Hochschule

Ihr Hochschulzugang

Ausländische Studierende müssen an deutschen Hochschulen ausreichende Sprachkenntnisse nachweisen. Durch Beschlüsse der Hochschulrektoren- und Kultusministerkonferenz wird die Prüfung telc Deutsch C1 Hochschule anerkannt.

Nach § 8 der RO-DT (Rahmenordnung über Deutsche Sprachprüfungen für das Studium an deutschen Hochschulen) sind „Inhaber eines Zeugnisses über die bestandene Prüfung telc Deutsch C1 Hochschule“ vom Nachweis der sprachlichen Studierfähigkeit befreit. Die neue Rahmenordnung ist seit dem 12.02.2016 für alle deutschen Hochschulen bindend.

telc Deutsch C1 Hochschule

Als Studierende möchten Sie sich optimal für das Studium und den Arbeitsmarkt positionieren. Gleichzeitig stellt das wissenschaftliche Studium hohe sprachliche Anforderungen. Das Sprachenzertifikat telc Deutsch C1 Hochschule zeigt: Sie sind diesen Anforderungen gewachsen.

Das Zertifikat wird an allen deutschen Hochschulen als Zulassungsvoraussetzung zum Studium anerkannt. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für Teilnehmer an der Prüfung telc Deutsch C1 Hochschule auf einen Blick.


Ihre Vorteile

Das Zertifikat telc Deutsch C1 Hochschule bei Atlas-Bildungs-Center bietet Ihnen viele Vorteile:

  • Anerkennung an allen deutschen Fachhochschulen und Universitäten
  • Aussagekraft und Fairness - evaluiert durch die ALTE und bestätigt mit der Q-Mark
  • Flexible Prüfungstermine, das ganze Jahr über
  • Ergebnisse innerhalb von 3 Wochen nach dem Prüfungstermin
  • vielfältige Vorbereitungsmaterialien